20170625_133333

Offensive Kinderturnen

Tag des Kinderturnens

Ein öffentlichkeitswirksamer Bestandteil der Offensive Kinderturnen ist der “Tag des Kinderturnens”, der immer am zweiten November-Wochenende deutschlandweit durchgeführt wird. An diesem Tag sind alle Vereine aufgerufen, durch entsprechende Aktionen möglichst viele Kinder zum Mitmachen zu motivieren und die Tore für das Kinderturnen zu öffnen.
Quelle: https://www.dtb.de/offensive-kinderturnen/schwerpunkte/tag-des-kinderturnens/

Logo Tag des Kinderturnens

Die Abteilung Turnen der TuS Lachen-Speyerdorf beteiligt sich an der vom Deutschen Turner Bund (DTB) und der Deutschen Turner Jugend (DTJ) ausgerufenen “Offensive Kinderturnen” mit dem “Tag des Kinderturnens” unter dem Motto “Turnen für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung auf dem AirTrack” am

6.11.2020 von 16 Uhr bis 19 Uhr im Sportpark Lilienthal
Conrad-Freytag-Straße 19, 67435 Neustadt an der Weinstraße

Voranmeldung per Mail erbeten: abenteuer@tus1910.de

2. Netzwerktreffen "Regionalliga Inklusion"

14.11.2020 von 10 Uhr bis 16 Uhr im Sportpark Lilienthal
Conrad-Freytag-Straße 19, 67435 Neustadt an der Weinstraße


Die „Regionalliga Inklusion“ ist ein bundesweites Teilprojekt der Offensive Kinderturnen der Deutschen Turnerjugend und wird durch die Aktion Mensch Stiftung gefördert. Die Gesamtlaufzeit des Teilprojekts beträgt 5 Jahre (01.03.2019 bis 29.02.2024). Das Herzstück des Teilprojekts sind regionale Inklusionscoaches, die das Bilden von Netzwerken zwischen Vereinen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kindergärten, Schulen, Flüchtlingseinrichtungen, etc. initiieren und begleiten. Sie beraten Vereine und schaffen Raum sowie Gelegenheit sich zu vernetzen, um der Vision vielfältige Bewegungserfahrungen im Sinne einer allumfassenden Grundlagenausbildung, die Stärkung sozialer Kompetenzen und die Stärkung exekutiver Funktionen allen Kindern zu ermöglichen. Durch den Projektpartner Special Olympics Deutschland sowie durch die Vertretung der Deutschen Behindertensportjugend und der Deutschen Sportjugend in haupt-/ehrenamtlichen Projektgremien wird das Projekt auf Bundes- und Landesebene aktiv unterstützt. Während der gesamten Laufzeit wird das Teilprojekt von dem Forschungsinstitut für Inklusion durch Bewegung und Sport (FIBS) wissenschaftlich evaluiert.
Quelle: https://www.dtb.de/offensive-kinderturnen/ueber-das-projekt/teilprojekt-regionalliga-inklusion/